Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jason

Ich habe es überlebt...aber nicht die anderen.

Zumindest wenn ich mich wie Jason verhalten hätte, aber zum Glück hatte ich nur eine billige Kopie seiner Maske auf.



Unschuldig wie ich bin, wusste ich garnicht, welche Maske ich mir noch schnell gestern nachmittag für die Pink Party geholt hatte, um damit an Halloween Angst und Schrecken zu verbreiten.

Erst aufgrund der Nachfrage eines Besuchers und den entsetzten Gesichtern der anderen Partypeople wurde ich neugierig. Und siehe da: Jason, der Star aus Freitag, der 13. ist ein ganz Netter, der reihenweise Kids killt, besonders wenn sie an vorehelichen Sex denken beziehungsweise es wagen, Drogen zu konsumieren.

Na dann war ich genau auf der richtigen Party....
1.11.06 17:48


Werbung


Gruselig....

...finden manche die neuesten Fotos von Brad Pitt, da sie ihn in Socken und Schlüpper in einem Video von Avantgarde Designer Robert Wilson zeigen. Selbst Brad ist not amused, dass gerade ein Bild dieses Videos die Titelseite von Vanity Fair ziert....



Aber mal ehrlich: einen schönen Mann kann doch nichts entstellen. Und viele wären froh, wenn sie mit Schlüpper und Socken noch so sexy wären

Ich finde ihn immer noch geil, und wer es nicht glaubt, kann sich mit dem Filmchen hier selbst ein Bild ein Bild machen -spritz, spritz, das ist (k)ein Witz....
2.11.06 23:36


Coming out

MTV öffnet im Dezember ein ganz besonderes Türchen in seinem vorweihnachtlichen Programmkalender, und outet sich als homosexuell .

Nein, nicht Moderatoren oder Redakteure zeigen dann ihre wahren Gefühle, sondern der etwas in die Jahre gekommene Musiksender will jetzt auch die schwullesbische Community vor den Bildschirm locken, um ihnen so interessante Sendungen wie "Dismissed", "MTV Live" oder "TLR" in ansprechender homosexueller Optik zu präsentieren. Dabei dürfen sich z.B. die schönsten Vertreter unserer Spezies in "Dismissed" gnadenlos wegen einem Hengst zerfleischen, und zicken was das Zeug hält. Oder in "TLR" erfahren wir den Unterschied zwischen Realität und Klischee des schwulen Lebens...

Dass nebenbei der Grossteil ihrer "männlichen, innovativen und progressiven Zielgruppe", statt mit "Jackass" oder ähnlichen Prollformaten, dann rund um die Uhr mit schwullesbischer Thematik konfrontiert wird, scheint die Macher nicht zu stören. Sind doch die dummen Jungenspiele eh voller Homoerotik. Oder wie soll man es beschreiben, wenn sich halbstarke Jungs sich mit Bällen und Stöcken auf die Eier bzw. Arsch schlagen, und dies als Mordsgaudi oder Mutprobe verkaufen?



Im Gegenteil: wenn die Quote stimmt, wird Frau Mühlmann, Deutschlands berüchtigte MTV-Chefin, sich bestimmt Gedanken machen, auch unsereins mit Crazy Frogs und bösen Weihnachtstassen zu überschwemmen (da die sowieso gerne lecken....Immer zweimal mehr wie du! )
3.11.06 01:02


Wettervorhersage

Wir im Rhein-Neckar-Dreieck sind mal wieder gut davongekommen, aber eine Vielzahl von Autofahrern bei uns und in Österreich wurden vom plötzlichen Wintereinbruch eiskalt überrascht. Dabei hätten sie eigntlich nur den aktuellen Prospekt von Tchibo studieren müssen, um zu erfahren wie das Wetter wird. Wie das?

Laut meiner Erfahrung braucht man nur zu schauen, was Tchibo in der nächsten Woche anpreisst, und schon weiss man wie das Wetter sich entwickelt. Hat Tchibo z.B. Regenkleidung im Angebot, wird es nass und regnerisch, bei Skibekleidung kalt und weiss, und räkeln sich die Typen in Badesachen, steht uns ein heisser Monat bevor...Testet es einfach, und gebt Bescheid, ob mein Eindruck stimmt.

Höchstwahrscheinlich haben die ihre eigenen Meteorologen, die für sie die Vorhersagen machen, und zwar lange vor anderen Wetterfröschen. Zum Glück wird es wieder wärmer, aber auch Schnee hat was....

3.11.06 21:47


Dumm glaufe

Koi Mensch isch so blöd, Millione Eiro für ebbes z bezahle, was ihm längsch gehörd. Es sei noh, r isch Polidikr...

So bassierd in Schduddgard: Unsr liabr Herr Minischderbräsidend wollde si und dem Land Baden-Würddemberg oi Freid mache und oi alds Bild kaufe. Doch - was r nedd wusschde - dr Schinke gehörde ihm bereids.

Und nun hedd d Obbosizion wiedr mol Grund zur Kridik und d Bildzeidung was z schreibe. Gell dumm glaufe
4.11.06 10:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung