Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





1. Dezember 2008

Heute ist Welt-AIDS-Tag. Bereits zum 20zigsten Mal! Die gute Nachricht: es sterben weniger Menschen an HIV & AIDS.



Die Schlechte: noch immer werden Menschen mit HIV und AIDS stigmatisiert . Dieser Tag soll dazu beitragen die Diskriminierung zu beenden, und für Solidarität zu werben....
1.12.08 08:02


Werbung


Aufklärung braucht Kreativität

Heute am Welt-AIDS-Tag berichten viele Fernsehsender über das Thema. Nicht nur ARTE berichtet über die "Seuche des Jahrhunderts", sondern auch in Magazinen und Nachrichtensendungen werden - meist kurze - Einspieler gezeigt.

Im Morgenmagazin wurde über die Situation in der Ukraine berichtet, und anschliessend war Jugendbotschafter Samy Deluxe zu einem Interview im Studio.

Bereits seit drei Jahren engagiert er sich im Rahmen der Welt-AIDS-Tag-Kampagne. Dabei hat er gemerkt, dass ihm dies (Werbung über Plakate und Spots) zu wenig ist. Deshalb hat er eigene Vorschläge z.B. für Konzerte gemacht, doch diese sind nicht umzusetzen. "Bei grossen Kampagnen, die vom Staat finanziert werden, da ist es schwer möglich, etwas kreativ zu machen" bekundet der Rapper. Dennoch will er sich weiterhin der Sache widmen.

Kritische Töne am heutigen Tag, und gleichzeitig ein Aufruf: nicht nur "grosse Kampagnen" tragen dazu bei, für mehr Solidarität zu werben, sondern es müssen auch andere kreative Ideen genutzt werden, um die Menschen - egal ob jung oder alt - zu ereichen, damit die Infektionszahlen möglichst bald wieder sinken, und sich nicht nur stabilisieren.
1.12.08 18:50


Stilles Gedenken

...am Denkmal auf dem Bergfriedhof.



Wir fassen uns an den Händen und weinen um...
1.12.08 21:44


Fragen des Lebens

Beim Stöckchen-Blog liegt ein Stöckchen herum, das man mit einem Schmunzeln beantworten sollte. Das Leben ist eh viel zu ernst...

1.) Was soll das Verfallsdatum auf saurer Sahne?
Das ist so sinnvoll wie der Zusatz "Die Sprache der Bundesrepublik ist Deutsch."

2.) Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?
Dann hat man Immer Ärger mit Harry.

3.) Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen?
Sie zählen Bauern, die das Schäferlied singen.

4.) Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?
Selbstverständlich, es gibt auch schwule Priester

5.) Warum trägt ein Kamikazepilot einen Helm?
Ich will auch lieber an AIDS sterben, statt an einem Autounfall.

6.) Warum gibt es Whiskas-Huhn, -Fisch und -Rind, aber kein Whiskas-Maus?
Manager essen auch keine Menschen, sondern spielen nur mit ihnen.

7.) Warum werden Zigaretten an Tankstellen verkauft, wo das Rauchen verboten ist?
Roland Emmerich braucht Vorbilder für seine Katastrophenfilme.

8.) Ist eine volle Harddisk schwerer als eine leere?
Physik war noch nie meine Stärke.

9.) Wenn Schwimmen gut sein soll für die Entwicklung von Armen und Beinen, warum haben Fische weder Arme noch Beine?
Gegenfrage: wenn Schwimmen schlank macht, was macht der Blauwal falsch?

Und noch eine unbeantwortet Frage, damit ihr was zum Grübeln habt:

10) Warum besteht Zitronenlimonade größtenteils aus künstlichen Zutaten, während in Geschirrspülmittel echter Zitronensaft drin ist?

....oder schnappt euch am besten das ganze Stöckchen
3.12.08 01:59


Feier das Leben

...heute abend wird gefeiert: einen Theaterhimmel voller Sterne, für all die Menschen, die in den vergangenen Jahren von der AIDS-Hilfe Heidelberg begleitet worden sind. Ein Stern für jeden und für jede. Den Erlös der Gala widmen wir all denen, die uns in der Zukunft noch brauchen werden.

4.12.08 08:40


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung