Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Allerlei

...Fragen aus den Staaten hat Sammy für mich zusammengetragen, und daraus einen Haufen Holz für ein Stöckchen aufgeschichtet:

1. nenn etwas was dir besonders peinlich waere....

Puh, ich bin ziemlich hartgesotten und zu vielem bereit, was anderen peinlich wäre, deswegen fällt mir hierzu nichts ein

2. in welchem land wuerdest du gerne mal (oder noch mal) urlaub machen?

Es gibt viele Länder, die ich noch nicht gesehen habe, deshalb fällt mir die Auswahl schwer. Doch am besten würde mir Südafrika gefallen. Der Blick vom Tafelberg auf Kapstadt muss genial sein...

3. was nervt dich am meisten?

Zur Zeit die konservative Haltung des Papstes

4. was ist deiner ansicht nach unverzeihlich?

Hass und Folter

5. was war dein schlimmstes erlebnis?

Meine Angst vor der Angst vor ein paar Jahren

6. worauf koenntest du nicht verzichten im leben?

Meinen Freund, Freiheit und das Internet

7. wenn du etwas an dir aendern koenntest, was wuerde das sein?

Mehr Ruhe und Geduld

8. was ist fuer dich die groesste und schoenste erfindung?

Das Worldwideweb ist eine prima Erfindung; damit kann man rund um den Globus chatten, mailen, neue Leute kennenlernen - und alles von zuhaus am heimischen PC

9. deine schwaechen?

Männer, Gummibären, und nochmal Männer

10. deine staerken?

Ehrlichkeit, Energie, Ausdauer, Leidenschaft (allen Dingen gegenüber)

11. deine guten eigenschaften?

Hm, ich bin offen, intuitiv, ordnungsliebend, optimistisch, unternehmungslustig, hilfbereit, kann gut zuhören

12. deine schlechten eigenschaften?

Ich bin zu ungeduldig, zappelig und aufgeregt.

13. wenn du dir einen neuen blog anschaust, was liest du darin immer als erstes?

Zuerst den Artikel, über den ich zum Blog gekommen bin, dann den aktuellsten und zum Schluss, wer da überhaupt bloggt.

14. was findest du abstossend?

Rücksichtslosigkeit, Hass, Gewalt, Geiz, Gier, Überheblichkeit

15. bist du ein stadtmensch oder eher ein landmensch?

Ich bin ein Stadtmensch, denn ich liebe Städte wie Paris, Berlin, München, Prag. Aufs Land zieht es mich nur zur Erholung, doch niemals für die Ewigkeit.

16. was wuerdest du gerne mal ausprobieren?

Fallschirm- oder Bungeespringen, allerdings nicht allein, sondern als Tandemsprung.

17. man will dich fuer einen werbespott haben, fuer welches produkt wuerdest du am ehesten werben?

Für Tiere aus dem Heim, für Amnesty, aber nie für Lebensmittel, die nicht naturbelassen sind...

18. vor was hast du am meisten angst?

Einsamkeit

19. was kannst du nicht leiden?

Neid, Eifersucht, Unpünktlichkeit

20. welche sprachen wuerdest du gerne beherrschen?

Spanisch, Chinesisch und Französisch
1.2.09 10:10


Werbung


Gloria TV

...the more catholic the better. Was sich im ersten Moment anhört, wie das private Medium der "Schnackselfürstin", stellt sich als inoffizielle Videoplatform von ein paar Katholiken aus Moldavien heraus, welche sich für Wahrung, Förderung und Ausbreitung des katholischen Glaubens einsetzen möchten, andere bezeichnen sie als Sekte.

Dass Gloria.tv eine rein private Initiative ist, erkennt man leicht an der neckischen Nonne mit dem Fernglas und dem schrägen Heiligenschein auf dem Logo . Während das neue Videoportal des Vatikans bei Youtube eher ein Schattendasein fristet, stellen bei Gloria.tv zahlreiche User Videos online, oder kommentieren die Beiträge fleissig unter Verwendung "katholischer" Smilies (rauchende Nonnen, grinsende Mönche oder segnende Priester).

Fast hätte ich gedacht, dies sei eine Satire, doch finden sich auf dem Portal regelmässig News aus der katholischen Welt: Gloria Global präsentiert z. B. am 22. Januar eine kurze Sequenz aus dem Interview mit dem umstrittenen Bischoff Williamsen, der vom Papst rehabilitiert wurde, oder wenige Tage später die Entschuldigung der Piusbruderschaft zu den Aussagen des unsäglichen Bischofs. Allerdings bleiben die gesendeten Nachrichten von der Sprecherin unkommentiert, und werden relativ kurz in einem Mix von anderen Meldungen erwähnt.

Des weiteren publiziert die Website Videos über den ultrakonservativen Weihbischof von Linz, welcher die Verwüstungen des Hurrikans Kathrinas als Strafe Gottes für die sündige Stadt auslegte, und Harry Potter als "Satanismus" bezeichnete. Aber auch Predigten oder Segen für den Tag - hauptsache katholisch. Je katholischer, desto besser....
1.2.09 15:15


Phil's Gespür für Schnee

Das Murmeltier irrt nie, denn wenn man ihm glauben will, dauert dieser Winter noch weitere sechs Wochen - zumindest in den USA. Doch die Staaten sind gross, und während in Punxsutawney leise der Schnee rieselt, färbt er sich in New York blutrot.

Charles, Phli's Bruder von der Ostküste, hat heute den Bürgermeister bei der jährlichen Wettervorhersage blutig gebissen . Abergläubige rätseln nun, welche Auswirkungen diese Katastrophe auf das Klima haben wird....
2.2.09 23:09


Ich geh anschaffen

...und zwar schon die ganze Zeit. Dies ist nicht anrüchig oder verboten, denn zig andere tun das auch. Manche machen die Finanzkrise dafür verantwortlich, in der sich die meisten trotzdem etwas gönnen wollen. Ich mache es mit Lust auf Genuss, und um meine Gier zu befriedigen...



...denn solchen Naschereien kann ich einfach nicht widerstehen; während die meisten Schokolade oder Kekse horten, habe ich immer solche Schweinereien in meinem Schrank, um mir das Leben zu versüssen. Tatsächlich hat die GfK im Januar festgestellt, dass die Anschaffungsneigung zugenommen hat, und die Lust der Bürger auf Konsum (noch) der derzeitigen Krise trotzt. Ganz nach der Devise: wenn schon kein neuer Kühlschrank gekauft werden kann, muss der alte wenigstens üppig gefüllt werden!

Eine Mentalität, welche ich seit Jahren bevorzuge. Denn Essen und Naschen hält Leib und Seele rund gesund .

P.S. Ihr seht hier Leckereien aus dem Heidelberger Zuckerladen.
3.2.09 09:00


Und täglich grüsst der Benedetto

Er kann es nicht lassen. Während inzwischen sogar Angie den Papst ermahnt, und eine ordentliche Klarstellung fordert, und die Presse ihn als der Entrückte beschreibt, welcher in eitler Verblendung vor die Wand fährt, hetzt er munter gegen Lesben und Schwule.

Beim Antrittsbesuch des neuen ungarischen Vatikan-Botschafters Balassa forderte er "ein striktes ethisches Fundament" für die Neuordnung der Wirtschaft und Politik. Eine "Gefährdung der Familie" sähe er in weiten Teilen Europas. Dies äußere sich besonders in "aggressiven sozialen und politischen Maßnahmen" (c) kathpress.at, weshalb er besorgte Eltern an ihr Recht, kirchliche Privatschulen zur Erziehung ihrer Kinder zu nutzen, erinnerte.

Recht hat er, dort lernen die Kids bestimmt nicht solche unmoralischen Dinge wie in spanischen Schulen, wo man die Vielfalt der Lebensweisen nicht verbietet oder als Bedrohung darstellt .
3.2.09 23:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung