Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Blick durchs Schlüsselloch

...gewährt manchmal richtige Abgründe. So geschehen im Dezember in einer Ausgabe der Landesschau des SWR, in der live aus einem Swingerclub berichtet wurde - und das vor 19 Uhr!



Wer hätte gedacht, dass Heteros solche unanständigen Dinge tun? Da kommt selbst die Moderatorin bei der Liveschalte in den Club (der zum Glück Ruhetag hatte) in Verlegenheit. Wie man bei Youtube noch sehen kann, interviewte dort eine Reporterin - neben der Besitzerin des Etablissements - zwei maskierte Gäste, die ungezwungen über ihre Beziehung plauderten (wobei die seltsamen Kopfbedeckungen das Peinlichste waren).

Soviel Freizügigkeit (oder sollte ich besser Zügellosigkeit sagen) war den Programmverantwortlichen dann doch zuviel. Deswegen gab es eine Konferenz, wo das "blanke Entsetzen" den Beteiligten auf dem Gesicht stand. Blank passt in diesem Zusammenhang ganz gut - wobei ich doch hoffe, dass die Akteure bei ihren Spielchen immer auf Nummer sicher gehen .

Aber ich frage mich, ob der SWR mit dieser "spannenden" Reportage tatsächlich in der "Mitte der Gesellschaft" angekommen ist (wie ursprünglich geplant), oder das Thema Partnertausch eher an den Rand der selbigen gedrängt wird mit dem Wirbel, welcher nun um diese Reportage gemacht wird.

P.S. der Kinderkanal lässt grüssen .
23.1.11 12:48
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung