Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gemeinsam Schule machen

...lautete das Motto der gestrigen Veranstaltung des bmb, die mit Workshops zum Thema Bildung und einer Podiumssitzung begann, und in einem abwechslungsreichen bunten Abend endete.



Vom Improvisationstheater HaltLos!, die sich durch das Publikum für ihre Geschichten inspieren ließen,...



...der Jugendtanzgruppe Emmertsgrund, über den Wieblinger Chor Cantamus, der Gospelsongs, aber auch Hits von ABBA zu Gehör brachte...



...hin zu den bezaubernden Bauchtänzerinnen der Jugendgruppe AS Suhub...



...von Tarab, dem Zentrum für orientalischen Tanz, welches von Bambi Sahab geleitet wird:



Doch nicht nur Auge und Ohr wurden verwöhnt, zwischendurch gab es kulinarische Leckereien der Geschwister-Scholl-Schule, einer Grund- und Werkrealschule mit offenem Ganztagsangebot.

Inklusion, wie sie laut der UN-Behindertenrechtskonvention verstanden wird, bedeutet das selbstverständliche und gleichberechtigte Zusammenleben aller Menschen von Anfang an und in allen Lebenssituationen. Doch das ist noch lange kein Alltag....



...davon wusste auch Bernhard Bentgens - nicht nur - ein Lied zu singen. Der berühmte Heidelberger Künstler war ein Highlight des gestrigen Abends, und konnte besonders mit seinem Song Opfer die Anwesenden begeistern .



Zum Schluss heizten die Musiker von Las estrellas del Barrio, einer Latino-Pop-Band, kräftig ein, und brachten den Saal zum tanzen .



Was ist normal? Es ist normal, verschieden zu sein!
7.5.11 10:35
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung