Startseite
    about me
    show me
    ABC
    Insects
    Pic of the cup
    Pic of the Month
    other Projects
    Gossip
    Listen!
    Gaylife
    Hiv & Aids
    Handicap
    Cooking
    Outdoor
    Holiday
    Nature
    Fuck
  Über...
  Archiv



  Links
   freidenkerin
   facettenReich
   neckarstube
   kreativfreak
   käseluder
   be gay
   ocean
   halliway
   lutz & tommy
   regenbogenlichter
   kurzbemerkt
   helago
   sammy
   macro-manie
   queergedacht
   wortperlen
   2mecs
   hauke
   von tündü
   neckarstrand
   Gedankenkrümel
   teufelsweib
   quizzy
   kerki
   tonari
   zitante
   lepicture
   ondamaris
   antiteilchen
   tage wie diese
   frau waldspecht
   ulinnes garten
   ampuria
   utopia
   psycho-blog
   prinzzess
   aids + kinder
   ah heidelberg
   liebesleben_hd
   positivegefuehle





Kalles Facebook-Profil






Artikel 3 - Erweiterung des Grundgesetzes zum Schutz der sexuellen Identität


blogoscoop



ringelpietz webring logo

burgerbewegung.de - jetzt mitmachen!

A#B=C?

3 Freunde



Botschafter werden beim Welt-Aids-Tag

https://myblog.de/positivegefuehle

Gratis bloggen bei
myblog.de





12 Monate - 1 Stadt - Januar

Und noch ein Projekt für 2012 - diesmal von Andy. Er möchte jeden Monat zu einem ausgewählten Thema ein Foto aus der jeweiligen Stadt der teilnehmenden BloggerInnen sehen. Im Januar lautet es Rathaus. Das ursprüngliche Heidelberger Rathaus wurde im Dreißigjährigen Krieg zerstört. Deshalb erbaute man 1701-1703 ein Gebäude im Stil des Barock, das mehrere Um- und Anbauten erfahren hat:



Vor dem Rathaus befindet sich der Marktplatz mit dem Herkulesbrunnen, welcher zwischen 1706 und 1709 errichtet wurde und an die enormen Anstrengungen des Wiederaufbaus der Stadt erinnern soll.

Leider standen zum Zeitpunkt der Aufnahme noch etliche Buden und Lieferwagen auf dem Platz, weshalb ihr nicht den Eingang (inzwischen barrierefrei) sehen könnt. Als kleine Entschädigung zeige ich nachfolgende Fotos ausser Konkurrenz...



Der große Rathaussaal, der sich im Nordflügel des Rathauses befindet, ist im Neorenaissancestil gehalten und mit Gemälden und Fenstern zur kurpfälzischen Geschichte ausgesattet - absolut sehenswert!



Den letzten Anbau erlebte das Rathaus m Jahr 1961, als der Glockenturm an der Ostfassade angebracht wurde. Um 16 Uhr ertönt von dort jeden Tag eine bestimmte Reihenfolge von bekannten Volksliedern...."Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren" .
15.1.12 14:35
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung